Intensivgruppe Kalletal



Lage

Die Intensivgruppe liegt direkt am Waldrand in einem Dorf mit ca. 850 Einwohnern. Der Hauptort der Gemeinde Kalletal Hohenhausen ist  in ca. 5 Min. zu erreichen.


 

Kurzbeschreibung

Die Intensivgruppe Kalletal ist eine kindgerecht ausgestattete Gruppe und bietet bis zu 7 Mädchen und  Jungen im schulpflichtigen Alter mittel- bis langfristig einen sicheren und stabilen Lebensmittelpunkt.

Die vergleichsweise kleine, überschaubare Dorfgemeinschaft fördert zudem die Intergration in Vereine und weitere soziale Aktivitäten.

Im Hinblick auf Problematik, Diagnostik, Herkunft, Geschlecht, individuelle Schwierigkeiten und Fähigkeiten wird eine gemischte Belegung angestrebt; hierdurch wird das Integrationsprinzip verkörpert, das Schwierigkeiten nicht aussondert.

In familiären Krisen und bei einer krisenhaften (adhoc) Herausnahme aus stationären Settings, das Angebot der kurzfristigen Aufnahme, um einerseits zur Entspannung und Entlastung aller Beteiligten beizutragen und andererseits zu Abklärung der weiteren Perspektive. In unserer Konzeption unterliegen alle pädagogischen Handlungschritte einer Ressourcenorientierung und systemischen Sichtweise.


Für weitere Informationen und Aufnahmeanfragen steht Ihnen zur Verfügung:


Frau Miserre

E-Mail: c.miserre@hsh-jugendhilfe.de

Tel.: 0151-68480052


Herr Leising 

E-Mail: t.leising@hsh-jugendhilfe.de

Tel.: 05234-202272
       0176-62088198