Soziale Gruppenarbeit

Detmold und Horn   

 

Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Lage

Die Räumlichkeiten der Sozialen Gruppenarbeit liegen jeweils im Stadtbereich von Detmold und Horn.






Kurzbeschreibung
Die Soziale Gruppenarbeit ist ein ambulantes koedukatives, mittelfristig angelegtes Angebot der Kinder und Jugendhilfe in zwei Gruppen mit jeweils 9 Plätzen, welches Kinder und Jugendliche im Schulalter (i.d.R. zwischen 6-16 Jahren) mit Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten individuell dabei unterstützen soll, soziale Handlungskompetenzen zu entwickeln und zu stärken, um persönlichen und gesellschaftlichen Anforderungen besser gewachsen zu sein.

Das pädagogische Handeln orientiert sich dabei an der individuellen Bedarfslage und an der Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen und ist von Empathie geprägt.

Nach Absprache kann auch eine ambulante Betreuung, wie Elternarbeit und Schulintegration einbezogen werden.

In unserer Konzeption unterliegen alle pädagogischen Handlungschritte einer Ressourcenorientierung und systemischen Sichtweise.


Für weitere Informationen und Aufnahmeanfragen steht Ihnen zur Verfügung:


Herr Vormbusch

E-Mail: sg.heiligenkirchen@hsh-jugendhilfe.de

Tel.: 0151-40193925


Herr Plitt

E-Mail: s.plitt@hsh-jugendhilfe.de

Tel.: 05234-204621